Straßenschach - Begegnung zwischen Gymnasium und Realschule

Zum zweiten Mal trafen sich die Schachspieler unserer Realschule mit den Schachspielern des Gymnasiums Roth auf der Brentwoodstraße zum Straßenschachturnier. Die Realschule war mit dreizehn Schachspielern und diesmal mit gleich sieben Schachspielerinnen vertreten. Trotz  extrem heißer Temperaturen wurden tapfer (im Schutze zweier Pavillons und mit ausreichend Getränken versorgt) einige Runden des Spiels der Könige ausgetragen. Alle beteiligten  Schachspieler, ganz besonders aber die elf Forscherinnen und Forscher der Klasse 5a, die das Schachspielen erst dieses Schuljahr gelernt haben, hatten sehr viel Spaß dabei, insbesondere  die verschiedenen Schachvarianten auszuprobieren, sodass die zwei Schulstunden viel zu schnell verflogen. Ehe man sich versah, war es schon 12:30 Uhr und bei der vorherrschenden Hitze war es niemandem mehr zuzumuten, eine Turnierrunde mit einer Bedenkzeit von 10 min zu spielen, weshalb  das Straßenschachturnier spontan zu einem Freundschaftsturnier erklärt wurde, welches  sehr ausgeglichen mit vielen Siegen auf beiden Seiten endete.

 

Übrigens kann jeder Realschüler in unserer Schulbibliothek das Schachspielen mit Hilfe der Schach-Mini-Spiele und der Anleitung zu den Grundregeln selber erlernen. Viel Spaß dabei!

 

Katharina Fröhlich

 

Kontakt

 

Wilhelm-von-Stieber- Realschule

 

Brentwoodstr. 1 + 3
91154 Roth


Tel:  09171 816000

Fax: 09171 816029

 

direktorat@rsroth.net