China

 

 Stand der Dinge 

 

 

 

 

 

28.03.2017

Um 19:00 Uhr findet eine Informationsveranstaltung zur Chinareise in Raum A 207 statt.

 

 

 

08.02.2017

Achtung: Terminverschiebung!

 

Der Informationsabend zur Chinareise findet an der Realschule am Mittwoch, 08.02.2017, 19:00 Uhr in A 207 statt.

 

 

26.01.2017

Einladung zum chinesischen Abend (auch für unsere Realschüler!) um 18:00 Uhr in der großen Aula des Gymnasiums Roth. Hier kann man viele Eindrücke gewinnen, es werden Tipps gegeben, man kann Fragen zum Chinaaustausch allgemein stellen. Eine gute Gelegenheit, die unsere Chinareisenden nutzen sollten.

 

 

23.01.2017

Flugzeiten:

CA 432   07APR  FRA - CTU        1415 0605+1

CA1408  19APR  CTU - PEK       2030 - 2315
CA 961  20APR   PEK - MUC      0110 - 0530

 

4月7日 - 4月19日, 法兰克福 - 成都, 成都 - 北京 - 慕尼黑
价格:每位815欧元,含税。
托运行李:每位1件23公斤。
此票不可改不可退.含来回火车票

 

07.04.2017 Frankfurt -Chengdu,
19.04.2017 Chengdu- Beijing - München.

Preis: 815 Euro pro Person, inkl. Steuer, 23 Kg Gepäck, Inkl. Fahrkarte für die Zugfahrten.

 

 

19.01.2017

Unsere Schüler melden sich für die Reise verbindlich an: eine Namensliste geht an Frau Thiel.

 

 

22.12.2016

Treffen der an der Reise interessierten Schüler in der zweiten Pause

in A 207

 

 

19.12.2016

Der Kooperationspartner hat zugesagt. Wir können 20 Schülerinnen und Schüler nach China mitnehmen. Die Auswahl treffen wir, wenn möglich, am 22.12.2016 bei unserem nächsten Treffen.

 

 

 

01.12.2016

Gespräche mit der Stadt Roth, dem Gymnasium Roth und dem deutsch-chinesischen Förderverein hat Herr Valta bereits geführt. Frau Thiel ist zurzeit in Kontakt mit den Behörden in China und den chinesischen Schulen. Wenn dann geklärt ist, wie viele Schüler fahren können, wird Herr Valta Kontakt mit dem Goethe-Institut  aufnehmen. Im nächsten Schritt gibt es dann wieder ein Treffen mit den Schülern.

 

 

28.09.2016

Antwort des Ministeriums: "eine ausdrückliche Genehmigung des Ministeriums für eine solche Reise ist nicht vorgesehen. Sofern sich die Schulgemeinschaft für die Durchführung entscheidet, weisen wir darauf hin, dass unsererseits keine Reisekosten erstattet werden können.". Damit können wir die Reise durchführen. In den nächsten Tagen finden noch Gespräche organisatorischer Art statt, dann wird wieder ein Treffen mit den Schülern vereinbart.

 

21.06.2016

 

Antrag beim Ministerium

16.06.2016

 

Informationsabend China

11.05.2016

 

Umfrage im Lehrerkollegium

20.04.2016

 

Einladung der Schüler und Eltern zu einer Informationsveranstaltung

04.03.2016

 

Vorgespräche mit Frau Mingxia Thiel

 

 

 

 

Kontakt

 

Wilhelm-von-Stieber- Realschule

 

Brentwoodstr. 1 + 3
91154 Roth


Tel:  09171 816000

Fax: 09171 816029

 

direktorat@rsroth.net